Autor: ERWIN STRITTMATTER

 

Anzeige

 

Wenn die Deutschen ohne (belehrenden) Zeigefinger zur Welt kämen, müßten sie mit Hilfe des Mittelfingers ihre Weltverbesserertätigkeit apostrophieren. Das würde ihre Emsigkeit ins Lächerliche ziehen, und man hätte wenigstens einen Spaß an ihnen.

Wenn die Deutschen ohne (belehrenden) Zeigefinger zur Welt kämen, müßten sie mit Hilfe des Mittelfingers ihre Weltverbesserertätigkeit apostrophieren. Das würde ihre Emsigkeit ins Lächerliche ziehen, und man hätte wenigstens einen Spaß an ihnen.

 

Anzeige