Kategorie: Frieden

Die Besten Frieden Zitate, Aphorismen und Sprüche

 

Anzeige

 

Gar lieblich klingt schon das bloße Wort Frieden; die Sache selbst aber ist so erquickend wie heilsam; denn nicht Heim und Herd, nicht Staat und Gesetz noch Freiheit und Recht liegen am Herzen dem, der Lust hat an Zwietracht, Brudermord und Bürgerkrieg, und ein solcher sollte aus der Menschheit verstoßen und aus dem Bereich der menschlichen Natur ausgeschlossen werden.

Gar lieblich klingt schon das bloße Wort Frieden; die Sache selbst aber ist so erquickend wie heilsam; denn nicht Heim und Herd, nicht Staat und Gesetz noch Freiheit und Recht liegen am Herzen dem,...

 

Anzeige

 

Sich fernzuhalten ist leicht. Beiseite zu stehen, sich auf die Ereignisse verlassen oder nur energische, leidenschaftliche, von heißester Vaterlandsliebe durchdrungene Reden zu halten, sogar vom Frieden mit Wärme und Liebe zu sprechen, das alles ist leicht. Aber wirklich auf den Frieden zuzugehen, eine ehrliche Gebärde zu versuchen, das ist schwieriger und für jenen Politiker, der dieses wagt, immer gefährlich.

Sich fernzuhalten ist leicht. Beiseite zu stehen, sich auf die Ereignisse verlassen oder nur energische, leidenschaftliche, von heißester Vaterlandsliebe durchdrungene Reden zu halten, sogar vom Frieden mit Wärme und Liebe zu sprechen, das alles...