Das Fundament alles sozialen Lebens ist die Erziehung, der pflichtmäßige und unentgeltliche Unterricht… Erst den intellektuellen und den moralischen Fortschritt, sodann den materiellen. Der erste dieser Fortschritte führt von selbst und unwiderstehlich zum anderen hin.

Das Fundament alles sozialen Lebens ist die Erziehung, der pflichtmäßige und unentgeltliche Unterricht… Erst den intellektuellen und den moralischen Fortschritt, sodann den materiellen. Der erste dieser Fortschritte führt von selbst und unwiderstehlich zum anderen hin.

Das könnte Dich auch interessieren...