Ein Buch will seine Zeit – wie ein Kind. Alle schnell in wenigen Wochen geschriebenen Bücher erregen bei mir ein gewisses Vorurteil gegen den Verfasser: Eine honette Frau bringt ihr Kind nicht vor der Zeit zur Welt.

Ein Buch will seine Zeit – wie ein Kind. Alle schnell in wenigen Wochen geschriebenen Bücher erregen bei mir ein gewisses Vorurteil gegen den Verfasser: Eine honette Frau bringt ihr Kind nicht vor der Zeit zur Welt.

Das könnte Dich auch interessieren...