Alles hat seine Zeit, auch das Nachgeben. Und besser ist es, ehrlich zu unterliegen, als einen unsicheren, unehrlichen Sieg zu erringen.

Alles hat seine Zeit, auch das Nachgeben. Und besser ist es, ehrlich zu unterliegen, als einen unsicheren, unehrlichen Sieg zu erringen.

Das könnte Dich auch interessieren...