In früheren Zeiten sagte man: es ist süß und notwendig, fürs Vaterland zu sterben. Im modernen Krieg jedoch gibt es fürs Sterben nichts Süßes und Notwendiges. Man krepiert wie ein Hund und ohne guten Grund.

In früheren Zeiten sagte man: es ist süß und notwendig, fürs Vaterland zu sterben. Im modernen Krieg jedoch gibt es fürs Sterben nichts Süßes und Notwendiges. Man krepiert wie ein Hund und ohne guten Grund.

Das könnte Dich auch interessieren...