Ein ernster junger Mensch ist mir lieber, als einer, der heiter ist und den die Gesellschaft liebenswürdig findet. Denn der Wein wird gut, der neu herb und rauh schmeckt; der, welcher gleich vom Faß weg mundet, hält nicht auf die Dauer.

Ein ernster junger Mensch ist mir lieber, als einer, der heiter ist und den die Gesellschaft liebenswürdig findet. Denn der Wein wird gut, der neu herb und rauh schmeckt; der, welcher gleich vom Faß weg mundet, hält nicht auf die Dauer.

Das könnte Dich auch interessieren...