Kategorie: Gleichgültigkeit

Die Besten Gleichgültigkeit Zitate, Aphorismen und Sprüche

Die größte Sünde, die wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit.

Die größte Sünde, die wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit.

Die größte Sünde, die wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit.

Nichts ist erstaunlicher als die Gleichgültigkeit der Menschen gegenüber den Dingen, die in ihrem eigenen Namen verkündet und auf ihrem eigenen Rücken ausgetragen werden.

Nichts ist erstaunlicher als die Gleichgültigkeit der Menschen gegenüber den Dingen, die in ihrem eigenen Namen verkündet und auf ihrem eigenen Rücken ausgetragen werden.

Nichts ist erstaunlicher als die Gleichgültigkeit der Menschen gegenüber den Dingen, die in ihrem eigenen Namen verkündet und auf ihrem eigenen Rücken ausgetragen werden.

Anerkennung braucht jedermann. Alle Eigenschaften können durch totale Gleichgültigkeit der Umgebung zugrunde gerichtet werden.

Anerkennung braucht jedermann. Alle Eigenschaften können durch totale Gleichgültigkeit der Umgebung zugrunde gerichtet werden.

Anerkennung braucht jedermann. Alle Eigenschaften können durch totale Gleichgültigkeit der Umgebung zugrunde gerichtet werden.

Die Schwester der Gleichgültigkeit ist entsetzliche Langeweile, ihr Bruder der Müßiggang; eine furchtbare Sippschaft.

Die Schwester der Gleichgültigkeit ist entsetzliche Langeweile, ihr Bruder der Müßiggang; eine furchtbare Sippschaft.

Die Schwester der Gleichgültigkeit ist entsetzliche Langeweile, ihr Bruder der Müßiggang; eine furchtbare Sippschaft.

Nur ein vollkommen unbedeutender Mensch, eine unverbesserliche Null, wird sich damit begnügen, im Leben immer ein und dieselbe Rolle zu spielen, immer den gleichen Platz in der Gesellschaft einzunehmen und dieselben Dinge zu tun.

Nur ein vollkommen unbedeutender Mensch, eine unverbesserliche Null, wird sich damit begnügen, im Leben immer ein und dieselbe Rolle zu spielen, immer den gleichen Platz in der Gesellschaft einzunehmen und dieselben Dinge zu tun.

Nur ein vollkommen unbedeutender Mensch, eine unverbesserliche Null, wird sich damit begnügen, im Leben immer ein und dieselbe Rolle zu spielen, immer den gleichen Platz in der Gesellschaft einzunehmen und dieselben Dinge zu tun.

Auf alles Schöne federleicht zu antworten, alles Häßliche aber wie Wasser an mir ablaufen zu lassen, soll mein Ziel sein.

Auf alles Schöne federleicht zu antworten, alles Häßliche aber wie Wasser an mir ablaufen zu lassen, soll mein Ziel sein.

Auf alles Schöne federleicht zu antworten, alles Häßliche aber wie Wasser an mir ablaufen zu lassen, soll mein Ziel sein.

Es gehört zu den aufreizendsten Erlebnissen, die man haben kann: die Gleichgültigkeit der Umwelt zu spüren.

Es gehört zu den aufreizendsten Erlebnissen, die man haben kann: die Gleichgültigkeit der Umwelt zu spüren.

Es gehört zu den aufreizendsten Erlebnissen, die man haben kann: die Gleichgültigkeit der Umwelt zu spüren.