Kategorie: Geschichte

Die Besten Geschichte Zitate, Aphorismen und Sprüche

 

Anzeige

 
 

Anzeige

 

Der heutige Mensch lacht über den Unverstand der Vorfahren und sieht dabei doch nicht, daß diese Weltgeschichte mit furchtbarer Flammenschrift geschrieben ist, daß jeder Buchstabe darin schreit und daß von überall her ein durchdringender Finger auf ihn ausgestreckt ist, auf ihn selbst, auf das heutige Geschlecht; aber das heutige Geschlecht lacht nur und beginnt in stolzem Selbstvertrauen eine Reihe von neuen Verirrungen, über die dann wieder die Nachkommen lachen werden.

Der heutige Mensch lacht über den Unverstand der Vorfahren und sieht dabei doch nicht, daß diese Weltgeschichte mit furchtbarer Flammenschrift geschrieben ist, daß jeder Buchstabe darin schreit und daß von überall her ein durchdringender...

Wir sind nicht dazu verdammt, die Geschichte sich wiederholen zu lassen; es ist uns freigestellt, ihr in unserem Falle eine neue, noch nicht dagewesene Wendung zu geben. Als Menschen sind wir mit dieser Freiheit der Wahl begabt, und wir können die uns auferlegte Verantwortung nicht auf Gott oder die Natur abwälzen. Wir müssen sie selber auf uns nehmen. Sie will getragen sein.

Wir sind nicht dazu verdammt, die Geschichte sich wiederholen zu lassen; es ist uns freigestellt, ihr in unserem Falle eine neue, noch nicht dagewesene Wendung zu geben. Als Menschen sind wir mit dieser Freiheit...