Kategorie: Dilettantismus

Die Besten Dilettantismus Zitate, Aphorismen und Sprüche

Den Dilettanten gegenüber ist die Kritik eine Guillotine, welche versucht, kopflose Leute zu enthaupten.

Den Dilettanten gegenüber ist die Kritik eine Guillotine, welche versucht, kopflose Leute zu enthaupten.

Den Dilettanten gegenüber ist die Kritik eine Guillotine, welche versucht, kopflose Leute zu enthaupten.

Nicht der Dilettantismus ist unsympathisch, sondern der unverhältnismäßige, riesige Aufwand, der mit manchen Produkten des Dilettantismus getrieben wird, läßt diese verdächtig erscheinen.

Nicht der Dilettantismus ist unsympathisch, sondern der unverhältnismäßige, riesige Aufwand, der mit manchen Produkten des Dilettantismus getrieben wird, läßt diese verdächtig erscheinen.

Nicht der Dilettantismus ist unsympathisch, sondern der unverhältnismäßige, riesige Aufwand, der mit manchen Produkten des Dilettantismus getrieben wird, läßt diese verdächtig erscheinen.

Der Dilettant übt die Kunst zu seinem Vergnügen, der Künstler zum Vergnügen der anderen – das ist ein gewaltiger Unterschied im Sinne der an beide zu stellenden Anforderungen und der Beurteilung ihrer Leistung.

Der Dilettant übt die Kunst zu seinem Vergnügen, der Künstler zum Vergnügen der anderen – das ist ein gewaltiger Unterschied im Sinne der an beide zu stellenden Anforderungen und der Beurteilung ihrer Leistung.

Der Dilettant übt die Kunst zu seinem Vergnügen, der Künstler zum Vergnügen der anderen – das ist ein gewaltiger Unterschied im Sinne der an beide zu stellenden Anforderungen und der Beurteilung ihrer Leistung.

Der gescheite Mensch ist nur ein Dilettant in der Dummheit; aber wenn er es einmal versucht, einen dummen Streich zu begehen, so ist dieser trotzdem gewiß weit dümmer als der des virtuosesten Dummkopfes.

Der gescheite Mensch ist nur ein Dilettant in der Dummheit; aber wenn er es einmal versucht, einen dummen Streich zu begehen, so ist dieser trotzdem gewiß weit dümmer als der des virtuosesten Dummkopfes.

Der gescheite Mensch ist nur ein Dilettant in der Dummheit; aber wenn er es einmal versucht, einen dummen Streich zu begehen, so ist dieser trotzdem gewiß weit dümmer als der des virtuosesten Dummkopfes.

Woran erkennt man sofort den Dilettanten? Nicht wie er meint, an Sprachfehlern, sondern an Geschmacksfehlern.

Woran erkennt man sofort den Dilettanten? Nicht wie er meint, an Sprachfehlern, sondern an Geschmacksfehlern.

Woran erkennt man sofort den Dilettanten? Nicht wie er meint, an Sprachfehlern, sondern an Geschmacksfehlern.

Dilettantismus ist Undisziplin. Der Künstler muß ein Gesetz erfüllen, der Dilettant will sich ausleben. Dilettantische Kunst ist unbeherrschte Kunst.

Dilettantismus ist Undisziplin. Der Künstler muß ein Gesetz erfüllen, der Dilettant will sich ausleben. Dilettantische Kunst ist unbeherrschte Kunst.

Dilettantismus ist Undisziplin. Der Künstler muß ein Gesetz erfüllen, der Dilettant will sich ausleben. Dilettantische Kunst ist unbeherrschte Kunst.

Worüber die Künstler tage-, monate-, jahrelang nachgedacht haben – das wollen die Dilettanten im Husch weghaben?

Worüber die Künstler tage-, monate-, jahrelang nachgedacht haben – das wollen die Dilettanten im Husch weghaben?

Worüber die Künstler tage-, monate-, jahrelang nachgedacht haben – das wollen die Dilettanten im Husch weghaben?