Kategorie: Beruf

Die Besten Beruf Zitate, Aphorismen und Sprüche

Der Arzt, der Prediger, der Richter und der Politiker oder Staatsmann hätten niemals zu Brotberufen ausarten dürfen.

Der Arzt, der Prediger, der Richter und der Politiker oder Staatsmann hätten niemals zu Brotberufen ausarten dürfen.

Der Arzt, der Prediger, der Richter und der Politiker oder Staatsmann hätten niemals zu Brotberufen ausarten dürfen.

Man soll vom Künstler nicht mehr verlangen, als er geben kann und vom Kritiker nicht mehr, als er zu sehen vermag.

Man soll vom Künstler nicht mehr verlangen, als er geben kann und vom Kritiker nicht mehr, als er zu sehen vermag.

Man soll vom Künstler nicht mehr verlangen, als er geben kann und vom Kritiker nicht mehr, als er zu sehen vermag.

Die Apotheker bemühen sich, ihr kaufmännisches Interesse durch ihre wissenschaftliche Vorbildung zu verdecken.

Die Apotheker bemühen sich, ihr kaufmännisches Interesse durch ihre wissenschaftliche Vorbildung zu verdecken.

Die Apotheker bemühen sich, ihr kaufmännisches Interesse durch ihre wissenschaftliche Vorbildung zu verdecken.

Ich habe wirklich die Absicht, mich für mein ganzes Leben der Medizin zu widmen. Ich finde, das ist das beste Handwerk: ob man’s gut macht oder schlecht, bezahlt wird man in gleicher Weise.

Ich habe wirklich die Absicht, mich für mein ganzes Leben der Medizin zu widmen. Ich finde, das ist das beste Handwerk: ob man’s gut macht oder schlecht, bezahlt wird man in gleicher Weise.

Ich habe wirklich die Absicht, mich für mein ganzes Leben der Medizin zu widmen. Ich finde, das ist das beste Handwerk: ob man’s gut macht oder schlecht, bezahlt wird man in gleicher Weise.